Restaurantkritik

Samrub Samrub Thai – Feinstes Streetfood Dining

Authentische Thai-Küche findet man auf den Straßen Bangkoks – oder im Restaurant »Samrub Samrub Thai«, wo Prin Polsuk an einem lässigen Tresen klassische Thai-Gerichte serviert, mal ganz traditionell, mal verfeinert. Die Stimmung hat dabei eher etwas von einer Küchenparty. Alle Details des Besuchs finden sich im Bericht.
LESEN
Interviews

Matthias Ruhl: Der Drei-Sterne-Fresser

Der Deutsche Matthias Ruhl hat alle 145 Drei-Sterne-Restaurants der Welt besucht – und sich damit den Traum vieler Essverrückter erfüllt. Wir folgen ihm schon länger mit großem Interesse und wundern uns, dass er mit seinem Blog so wenig Aufmerksamkeit erfährt. Dieser Tage hat er seinen Rekord mit einem Besuch im »Jordnaer« erneut gehalten. Wir haben uns mit dem angenehm unprätentiösen »Drei-Sterne-Fresser« über Highlights, Enttäuschungen, die schwierigsten Reservierungen und vieles mehr …
LESEN
Restaurantkritik

Potong, Bangkok – China trifft Thailand

Bei einem Trip nach Bangkok besuchten wir vor einigen Wochen eines der berühmtestens Restaurants der Stadt: das »Potong«, wo die die thailändisch-chinesische Küchenchefin den Traditionen beider Länder huldigt. Sogar in deutschen Medien wurde bereits mehrfach über das besternte Restaurant berichtet. Wie es unserem Kai bei seinem Besuch gefiel, steht im Bericht.
LESEN
Restaurantkritik

Sonnora, Teil 2 – Kaviar und Kieztour

»Sonnora«, die Zweite: Am Abend ging es für uns nochmals zu Clemens Rambichler, wo wir in der gemütlichen Lounge das Drei-Sterne-Fest fortsetzten. Was uns aufgetischt wurde, und warum es noch eine sehr lange Nacht wurde, steht im Bericht...
LESEN
Restaurantkritik

Sonnora, Teil 1 – von Kaviar, Piraten und schnurrenden Katern

Die zweite Station an der Mosel führt uns natürlich zu Clemens Rambichler ins »Waldhotel Sonnora«. Und weil es in diesem Schlaraffenland so schön ist, sind wir gleich zwei Mal dort eingekehrt. Was uns zum Mittagessen alles aufgetischt und eingeschenkt wurde, steht im Bericht...
LESEN
Restaurantkritik

schanz. restaurant. – Magie an der Mosel

Malerische Mosel: Unsere erste Station führte uns in das ursympathische »Weinhaus Schanz« in Piesport, über dem seit 2022 drei Sterne leuchten. Höchste Zeit, der Küche von Thomas Schanz mal wieder auf den Zahn zu fühlen. Soviel vorweg: es wurde ein Fest sondergleichen! Alle Details sieht und liest man im Bericht...
LESEN
Shop

Sternefresser-Shop

Die perfekten Geschenke für Fress- und Weinfans! Bei uns im Shop verfügbar...
LESEN
Götterspeisen

Götterspeisen (15)

Mit dieser Serie geben wir all jenen Gerichten eine Bühne, an die wir seit Monaten, manchmal gar seit Jahren immer wieder denken müssen. Jene Geniestreiche großer Köche also, bei denen man schon nach dem ersten Bissen weiss, dass man es mit einem Geschmackserlebnis für die Ewigkeit zu tun hat...
LESEN