Restaurantkritik

Sens, Vitznau

Vom Gefängnis in die Oase: Jeroen Achtien, ehemaliger Küchenchef der dreifach besternten ‘De Librjie’, hat sich im Vitznauerhof niedergelassen und bespielt dort mit seinem Team das 'Sens'. Wie uns das Menü direkt am Vierwaldstättersee gefiel, lest Ihr hier...
LESEN
Werbung

Willkommen in SWISS Business

Lassen Sie sich auf Ihrem nächsten Langstreckenflug mit Swiss International Air Lines vom preisgekrönten SWISS Taste of Switzerland Konzept verwöhnen. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise durch die Schweiz und genießen Sie exklusive Gerichte, die von Schweizer Sterneköchen für Sie kreiert wurden.
MEHR
Götterspeisen

Götterspeisen (15)

Mit dieser Serie geben wir all jenen Gerichten eine Bühne, an die wir seit Monaten, manchmal gar seit Jahren immer wieder denken müssen. Jene Geniestreiche großer Köche also, bei denen man schon nach dem ersten Bissen weiss, dass man es mit einem Geschmackserlebnis für die Ewigkeit zu tun hat...
LESEN
Restaurantkritik

Pauly Saal, Berlin

Kurswechsel im besternten Berliner Pauly Saal: Nach dem Weggang von Arne Anker übernahm der langjährige Haeberlin-Gefährte Dirk Gieselmann im Frühjahr das Küchenzepter und serviert fortan französische Klassik. Warum wir mit dem Menü nicht warm wurden, lest ihr hier …
LESEN
Restaurantkritik

Haebel, Hamburg

Kneipenspeisen deluxe in St. Pauli: Im 'Haebel' gelingt die Symbiose aus szeniger Gelassenheit und anspruchsvoller Küche. Dabei listet Küchenchef Fabio Haebel auf der Karte lediglich die Zutaten der Menü-Gerichte auf; was und wie in welcher Kombination auf die Teller kommt, bleibt bis zum Verzehr ein Geheimnis. Wie uns die Hamburger Gelassenheit gefallen hat, lest Ihr hier...
LESEN
Restaurantkritik

Horváth, Berlin

Ein Stück Österreich am Kreuzberger Ufer: Im 'Horvath' hat sich der Wahlberliner Sebastian Frank vor 9 Jahren seine zweifach besternte kulinarische Spielwiese geschaffen. Eifrige Experimentierfreude paarte er ordentliche Prise uriger Wohlfühlküche. Hier alle Details zu unserem Besuch...
LESEN
Restaurantkritik

Atelier, München

Zurück beim Münchner Meister: Das Atelier im Bayerischen Hof gehört nicht erst seit dem dritten Stern zu den am meisten gefeierten Restaurants in Deutschland: Jan Hartwig serviert dort ein Küche, die durchdacht und kraftvoll ist - letzteres war sie uns manchmal sogar ein bisschen zu sehr. Umso gespannter waren wir nach zweijähriger Besuchspause, wie der Eindruck diesmal ausfallen würde...
LESEN
Interviews

Dieter Müller – ein Portrait

Durch Köln mit Dieter Müller: In unserer Reportagereihe zu den Altmeistern verbrachten wir einen Tag mit dem ursympathischen Altmeister, der stets ein positives Karma-Saldo hatte. Lest hier alles über sein ereignisreiches Leben in dem er und andere Kollegen nebenbei ein Volk kulinarischer Analphabeten zu mündigen Konsumenten erzog...
LESEN
Shop

Sternefresser-Shop

Die perfekten Geschenke für Fress- und Weinfans! Bei uns im Shop verfügbar...
LESEN