Home

Wir leben, um zu essen!


...und mit gutem Essen ist es eigentlich ganz einfach: Frische Zutaten, ein hellwacher Koch und Liebe zum Detail. Neben der gezielten Vernichtung der weltweiten Weinreserven haben wir es uns daher zum Auftrag gemacht, die Einhaltung dieses Qualitätsstandards zu überwachen, egal wann, egal wo. Das ist, wir wollen's nicht abstreiten, ein Vergnügen. Aber nicht immer. Denn wir gehen auch dahin, wo es wehtut, und wir sind da, wenn uns keiner braucht.

Bitte beachte, dass Du für die Nutzung einiger Inhalte registrierter Nutzer sein musst. Mit unserem Login hast Du exklusiven Zugang zu allen Informationen von Sternefresser.de und dem Herzstück der Seite: Unseren Kritiken.

Octopus-Essenz mit Sepianudeln als Götterspeise im Schlossberg

Suppen finden sich nur noch selten in der Spitzengastronomie und überragende "Flüssiggerichte" wie die Octopus-Essenz mit Sepianudeln und Marshmallows im Schlossberg in Baiersbronn sind noch rarer. Kein Wunder, dass Jörg Sackmann mit einer solchen Küche endlich den zweiten Stern erhielt! Zu den Götterspeisen...

Das De Librije in Zwolle

Oops, we did it again: Manche Restaurants sind weit mehr als nur eine Reise wert. Wieso das De Librije von Thérèse und Jonnie Boer im holländischen Zwolle dazu gehört, lest Ihr hier in unserem Bericht...

Unsere Wie war Dein Tag Gläser sind wieder verfügbar

Ihr habt lange auf die zweite Auflage gewartet, nun ist es endlich so weit: Unsere Eichstrich-Gläser von Schott Zwiesel sind wieder verfügbar. Zum Preis von 9,90 Euro pro Stück könnt Ihr sie im 6er-Karton bei uns im Online-Shop bestellen. Happy drinking :)

Das Vendôme in Bergisch-Gladbach

Back to Bensberg: Knapp zwei Jahre nach einem denkwürdigen Menü haben wir das Vendôme in Bergisch-Gladbach erneut besucht. Was Joachim Wisslers Küche aktuell zu bieten hat und ob er uns damit begeistern konnte, lest Ihr hier...

Das Nagaya in Düsseldorf

Wir hatten an einem grauen Februartag in Düsseldorf 1,5 Stunden Zeit und entschieden uns kurzerhand für einen Besuch bei Yoshizumi Nagaya. Ob sich der Lunch in "Little Tokyo" lohnt, lest Ihr hier...

Das Gesamtwerk Ferran Adriàs: elBulli 2005-2011

Hier unsere Rezension zu Ferran Adriàs neuem Werk elBulli 2005-2011, das nächste Woche offiziell erscheint. In 7 Bänden mit über 2720 Seiten und 1400 Bildern zu Gerichten und Rezepten gibt der spanische Avantgardist Einblick in seine revolutionäre Küche und sein Lebenswerk. Gemeinsam mit der Effilee konnten wir Euch exklusiv einen reduzierten "Frühbuchpreis" sichern, zu dem Ihr die Kollektion noch bis einschließlich morgen vorbestellen könnt. Zur Rezension...

Das Horváth in Berlin

"Auf zu neuen Ufern" dachte sich vermutlich Sebastian Frank vom Berliner Horváth, als er Anfang des Jahres den mutigen Schritt in die Selbständigkeit wagte und das Restaurant in Kreuzberg übernahm. Auch am Herd beweist der gebürtige Österreicher Mut: Seine Küche ist radikal und eigenwillig. Wir haben den 32-Jährigen im Kiez am Paul-Lincke-Ufer besucht...

Die gebratene Jakobsmuschel im Londoner L'Atelier Robuchon

Von der gebratenen Jakobsmuschel im Londoner L'Atelier Robuchon hatten wir viel gehört, konnten die Begeisterung aber nicht recht nachvollziehen – bis wir sie selber gegessen haben...

Das De Godevaart in Antwerpen

Auf einer Reise durch Belgien entdeckten wir das Restaurant De Godevaart im Zentrum von Antwerpen. In den Räumen eines alten Fischladens hat sich Jonnie Boer-Schüler Dave de Belder mit einer ambitionierten Küche verwirklicht und zeigt klar, wohin die Reise gehen soll. Hier unser Bericht...

Casual Fine Dining im Pariser Agapé Substance

Ist Casual Fine Dining die eierlegende Wollmilchsau, nach der sich viele Gastronomen sehnen? Aus Paris ist der Vorreiter unter dem Begriff Bistronomics schon länger bekannt – inzwischen erobert das Konzept ganz Europa. Hier geht es zur ersten Kolumne...

Das Caroussel im Palais Bülow in Dresden

Mitte letzten Jahres übernahm Benjamin Biedlingmaier die Küche im Dresdner Caroussel von Dirk Schröer und konnte den Stern im November sogleich verteidigen. Wir haben den 27-Jährigen auf unserer kleinen Sachsen-Rundreise im Palais Bülow besucht, um zu schauen, ob er sich bereits eingelebt hat...

Pierre Lingelser und Rene Frank beim Anrichten ihrer Desserts beim dritten SweetTank

Gastgeber Pierre Lingelser aus der Schwarzwaldstube richtet sein beeindruckendes Mais-Dessert fürs Video an und auch René Frank aus dem La Vie zeigt, was er sich mit dem "Maispilz" zum Thema Getreide überlegt hat...

Das Brenners Park-Restaurant in Baden-Baden

Als Andreas Krolik 2012 das Brenners Park-Hotel gen Frankfurt verließ, übernahm Paul Stradner – bis dato Souschef unter Jean-Georges Klein im elsässischen L'Arnsbourg – das Küchenzepter im gediegenen Kurort Baden-Baden. Wie sich der gebürtige Österreicher nun im legendären Grand Hotel in seiner ersten Küchenchef-Position macht, lest ihr hier in unserem Bericht zum Park-Restaurant...

Das Maaemo in Oslo

Nach nur einem Jahr erhielt das Maaemo in Oslo auf Anhieb zwei Sterne und gilt als neuer Hotspot der modernen New-Nordic-Küche – einen Tisch zu ergattern erfordert einige Geduld. Wir haben uns genauer angesehen, ob der Hype gerechtfertigt ist...

Das Waldhotel Sonnora in Dreis

Nach 8 langen Jahren haben wir es endlich wieder zu Helmut Thieltges ins Waldhotel Sonnora in die Eifel geschafft. Ob wir noch immer ein Schlaraffenland mit goldenen Wasserhähnen vorfanden, lest Ihr hier...

Unsere kulinarischen Helden 2013

Das Jahr neigt sich dem Ende – Zeit für unsere kulinarischen Helden 2013! Die Favoriten in den zwölf Kategorien könnt Ihr hier enthüllen...

Unser Götterspeisen-Menü 2013

Wir haben aus den vielen großartigen Gerichten des Jahres unser ganz persönliches Lieblings-Menü zusammengestellt. Zum Menü...

Die Highlights 2013 unserer Freunde

Wir haben befreundete Blogger, Journalisten und Chefs zu ihren großartigsten Fresserlebnissen befragt. Hier die Nennungen für die Kategorien: "Menü des Jahres", "Gesamterlebnis des Jahres", "Entdeckung des Jahres" und "Enttäuschung des Jahres". Hier geht es zu den Details...

Das Team vom Oud Sluis um Sergio Herman

Gestern schloss Sergio Herman sein Restaurant Oud Sluis. Wir haben den 20-Punkte-Koch zu seinem emotionalen Abschied befragt und Euch seine Kochjacke vom letzten Abend gesichert. Das Video-Interview, den Dankesbrief an seine Gäste sowie die Frage zur Verlosung findet Ihr hier...

Das Lamm-Tatar von Markus Mraz in Wien

Bei Markus Mraz und seinen Söhnen in Wien erlebten wir dieses Jahr eine Küche voller Überraschungen und Geschmack. Höhepunkt des Menüs war das ungewöhnlich betitelte Gericht "Der stumme Fisch und das Schweigen der Lämmer", das umgehend in unsere Ruhmeshalle wanderte...

Das Ylajali von Even Ramsvik in Oslo

Den Auftakt unserer spektakulären Oslo-Tour machte das Ylajali des eigenwilligen Shootingstars Even Ramsvik – ob sein Restaurant zu recht als eines der besten der Stadt gilt, lest Ihr hier...

Alfons Schuhbecks Südtiroler Stuben am Platz in München

Wenige deutsche Köche sind medial derart präsent wie Alfons Schuhbeck. Der Ausgangspunkt seines Erfolgs ist allerdings ein Michelin-Stern, den er seit 1983 verteidigt. Bei unserem jüngsten München-Besuch packte uns die Neugier und der Hunger auf einen Lunch bei ihm...

Das Bean & Beluga in Dresden

Bereits der Name Bean & Beluga verweist auf das Miteinander von Bodenständigem und Luxus. Wie Küchenchef Stefan Hermann und Sommelier Jens Pietzonka dieses Konzept in ihrem Dresdner Restaurant umsetzen, wollten wir bei unserem Besuch herausfinden...

Das Rotweinpaket der besten Sommeliers

Weinnasen unter sich: Die "Suffmeister" Sebastian Bordthäuser, Gerhard Retter und Billy Wagner verkosten unser Rotwein-Paket in der Berliner Cordobar. Sehenswert und amüsant!

Das "Wie war Dein Tag-Glas" der Sternefresser

Alles begann als "Schnapsidee" und nun sind sie verfügbar: Unsere "Wie war Dein Tag-Gläser" von Zwiesel mit den drei entscheidenden Eichstrichen. Ihr könnt sie ab sofort bei uns im Shop bestellen...

Das Aqua in Wolfsburg

Wir sind sehr gut darin, uns selbst von der Notwendigkeit eines Restaurantbesuchs zu überzeugen. Besonders leicht fällt uns das beim Wolfsburger Aqua. Dieses Mal sollte das neue Innendesign der Aufhänger sein, doch wir kamen recht schnell auf die außergewöhnliche Küche von Sven Elverfeld zurück

Die Résidence in Essen

Die Résidence in Essen gehört zu den Klassikern unter Deutschlands Spitzenrestaurants – vor mehr als 30 Jahren eröffneten Bertholt Bühler und Henri Bach das Lokal. Anfang 2012 übernahm mit Eric Werner und Erik Arnecke eine neue Generation das Küchenzepter. Ob sie es fest in Händen halten, lest Ihr hier...

Joachim Wissler aus dem Vendome im Video-Interview

Wir konnten uns nach einem Lunch im Vendôme mit dem deutschen Avantgarde-Koch Joachim Wissler über den Michelin, seine Inspiration und die verbliebenen Sehnsüchte unterhalten. Seht selbst...

Ein Teller mit Matthias Schmidt aus der Villa Merton

Die Effilee-Serie bespricht im aktuellen Magazin das Gericht Sellerie, Johannisbeerstrauchemulsion, Knoblauch und Salatsaft des Frankfurter Zwei-Sterne-Kochs detailliert. Parallel dazu bekommt Ihr bei uns das Anrichte-Video mit Interview und Rezept...

Der Trailer zum dritten SweetTank in der Schwarzwaldstube

Die Zukunft der Pâtisserie im Fokus: Hier der Video-Trailer zum dritten SweetTank in der Schwarzwaldstube in Baiersbronn.

Der Michelin Deutschland 2014

Hier findet Ihr alle News zum 2014er Michelin. Der offizielle Twitter-Hashtag ist übrigens #MichelinDE2014. Uiuiui, es war spannend!

Das Kronenschlösschen in Hattenheim im Rheingau

Der Rheingau ist für einige der Sternefresser der Ursprung ihrer kulinarischen Sozialisation. Daher war die Zepterübergabe im Hattenheimer Kronenschlösschen von Patrik Kimpel auf Sebastian Lühr ein willkommener Anlass für einen erneuten Besuch. Hier unser Bericht...

Das Haus Stemberg in Velbert im Bergischen Land

Nicht erst nach der Übernahme des Küchenzepters durch Sascha Stemberg ist das gleichnamige Haus eine Institution im Bergischen Land, sondern kann auf eine beeindruckende 150-jährige Historie zurückblicken. Nun haben auch wir es endlich geschafft, das Restaurant mit eigener Bushaltestelle anzusteuern...

Jean-Georges Kleins "Rotbarbe à la Plancha" im L'Arnsbourg im Elsass

Jean-Georges Klein beweist mit seiner visuell reduzierten "Rotbarbe à la Plancha", wie köstlich die Kombination weniger Zutaten sein kann. Unvergesslich und daher ab sofort in unserer "Ruhmeshalle".

Markus Arnold, Rolf Fliegauf Gastgeber Nenad Mlinarevic beim Anrichten ihrer Gerichte beim CookTank Schweiz

Zum Abschluss der Berichterstattung aus Vitznau richten Markus Arnold, Rolf Fliegauf und Gastgeber Nenad Mlinarevic ihre außergewöhnlichen Kreationen an. Die Videos findet Ihr hier.

Die grüne Wand im Restaurant Jonas in Stockholm

Auch jenseits der kulinarischen Superstars gibt es in Stockholm Entdeckungen zu machen - zum Beispiel bei Jonas Lundgren, der nach Jahren bei Pierre Gagnaire und bei Thomas Keller in der 'French Laundry' unlängst sein eigenes Restaurant eröffnete. Hier lest Ihr den aktuellen Bericht.

Gantenbein Pinot Noir bei Andreas Caminada auf Schloss Schauenstein

Auf Schloss Schauenstein ist man beim Wein gern lokalpatriotisch und so kredenzt Sommelier Oliver Friedrich den beeindruckenden Graubündner Pinot Noir von Daniel und Martha Gantenbein aus der Doppelmagnum zur "Gams mit Sellerie und Birne" von Andreas Caminada.

Kevin Fehling beim Anrichten seines Gerichtes beim ersten Schweizer CookTank

Über den Tellerrand: Der jüngste deutsche Dreisterner Kevin Fehling schmuggelte Aal & Auster in die Schweiz, um diese beim CookTank anrichten zu können und Fabian Inderbitzin aus Hergiswil kombinierte Foie Gras mit Ziegenfrischkäse und Karotte. Hier die Videos zu den Kreationen...

Das Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe in Zweiflingen

Seit 2009 kocht Boris Benecke im prunkvollen 'Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe' nahe Heilbronn. Wir haben einen traumhaften Sommermittag genutzt, um uns seine klassisch geprägte Küche auf der Hohenlohe genauer anzusehen. Wie Gänseleber im Salzteig, Tomahawk-Steak und Steinbutt-Ravioli schmeckten, lest Ihr hier...

Das Lorenz Adlon Esszimmer von Hendrik Otto in Berlin

Der stete Wandel einer Spitzenküche kann durch eine inspirierende aber auch fordernde Metropole wie Berlin enorm beschleunigt werden. Dies zeigte sich jüngst bei Hendrik Otto im Lorenz Adlon Esszimmer, dessen Küche wir fast nicht wiedererkannt hätten. Hier unsere Eindrücke...

Das L'Atelier Robuchon in London

Mit sagenhaften 22 Michelin-Sternen ist Joël Robuchon der weltweit höchstdekorierte Chef. Allein 11 Macarons halten seine Ateliers, von denen wir nach dem in St. Germain (Paris) nun auch die Londoner Dependance besucht haben. Der Vergleich fällt eindeutig aus...

Götterspeise: Schokolade und Kirsche von Sergio Herman im Oud Sluis

Wir werden Sergio Hermans 'Oud Sluis' schmerzlich vermissen, wenn es Ende des Jahres schließt. Glücklicherweise bleiben uns Erinnerungen an vollendete Gerichte wie das Dessert Schokolade und Kirsche erhalten!

Food-Fotografin Luzia Ellert

Luzia Ellert hat die jüngsten Kochbücher von Tim Raue, Johannes King, Sven Elverfeld und Christian Jürgens fotografiert und damit einige der eindrucksvollsten Werke der letzten Jahre bebildert. Wir haben die Wienerin zu ihrer Profession befragt...

Grandiose Gewächse aus Weinbegleitungen unserer Restaurantbesuche

Für uns zählt vor allem, was auf dem Teller landet. Manchmal gibt es aber Momente, in denen die Musik noch ganz wo anders spielt, nämlich im Glas! Die besten Gewächse aus den Weinbegleitungen der Sommeliers besprechen wir in unseren Weinkritiken..

Die schönsten und größten Hotel-Suiten, die wir auf unseren Reisen erkundet haben

Wie die Prestige-Cuvée eines Champagnerproduzenten so handelt es sich auch bei der Prestige-Suite eines hochklassigen Hotels um das Spitzenprodukt des Hauses, deren Gestaltung einen ganz eigenen Charakter zum Ausdruck bringt. Um diese soll es hier gehen – und natürlich auch nur um jene, die uns besonders beeindruckt haben.

Nils Henkel aus Lerbach über das Essen seines Lebens

Für unsere neue Rubrik haben wir Spitzenköche nach ihrem eindrucksvollsten Esserlebnis befragt. Bisher erschienen sind die Ausführungen von Sven Elverfeld, Juan Amador, Christian Bau, Harald Wohlfahrt, Heinz Winkler, Heinz Reitbauer, Claus-Peter Lumpp, Thomas Bühner, Peter Maria Schnurr und Nils Henkel.

Copyright © 2012 sternefresser Impressum |  Kontakt